Rumtreiber

Tour zum Komodo-Nationalpark

- Unsere Erfahrungen, Tipps und Empfehlungen -
Xxx

1
Von wo aus kannst Du eine Tour zu den Komodo-Inseln in Anspruch nehmen?
Bali aber perfekt ist Flores.

2
Wann ist die beste Reisezeit?
Xxx

3
Was kostet die Anreise?
Xxx

4
Welche Tourvarianten gibt es?
Von der Ein-Tages-Tour mit dem Speedboat bis zur privaten Tauchsafari für 2 Wochen sind hier die verschiedensten Varianten möglich. 3 verschiedene und gängige Touren findest Du hier:
1-Tages-Gruppentour
Beinhaltete Programmpunkte sind:
- Besuch der Insel Padar und Erklimmen des bekannten Aussichtsspots
- Schnorcheln und Baden am Pink Beach
- Fahrt zur Insel Komodo, um die Warane zu sehen, und Begehung des Geländes mit einem Ranger
- Stopp auf der Sandbank Makassar (PRÜFEN)
- Schnorcheln am Manta Point
- Schnorcheln am Turtle Bay (ACHTUNG - die meisten Touren fahren hier noch mal zum Kanawa Beach - lediglich Red Whale macht das)

Inkludiert: Snacks an Bord & Mittagessen, Trinkwasser & Softdrinks, Transport von Hotel , Guides (englisch), Schnorchelausrüstung, Handtuch

Nicht inkludiert: Liegetuch für den Strand
2 -Tages-Gruppentour
Beinhaltete Programmpunkte sind:
- xxx

Inkludiert:

Nicht inkludiert:

5
Wie teuer sind diese Tourvarianten und welche sonstigen Kosten kommen auf Dich zu?
1
1-Tages-Gruppentour
Ca. Xxx EUR / Person (1.200.000 IDR)
(in englischer Sprache, spanisch ist meist günstiger)

Weitere Kosten findest Du unter der Rubrik „sonstige Kosten“
2
3-Tages-Gruppentour
Ca. 600-800.000 IDR / Person


Weitere Kosten findest Du unter der Rubrik „sonstige Kosten"
3
Sonstige Kosten
Eintritt in den Komodo Nationalpark:
Rangergebühr:
Touristensteuer:

6
Welche Vor- und Nachteile haben die beiden Varianten?
1-Tages-Speedboat-Tour:
Vorteile: Kann alles an einem Tag erledigen
Ist für Seekrankheit-Anfällige besser, da die Überfahrten schneller gehen
Speziell bei unserer Tour: wir waren vor den anderen Booten an den Spots
Nachteile: Teurer
Wer eine längere Überfahrt genießt, kommt hier zu kurz
Slow Boats mit Außenplätzen (kommt beim Speedboat auf die Anzahl der TNs an)


2 Tages Speedboat Tour:
Vorteile: Längere Überfahrt
Außenplätze
Günstiger
Man hat 2 Tage was davon

Nachteile:
Seekrankheit
Kommt meist gleichzeitig mit anderen Booten an



7
Was solltest Du für einen solchen Trip einpacken?
Persönliche Schnorchelausrüstung, wenn vorhanden
Xxx.
Handtuch für Strand
Xx
Sonnencreme & Hut
Xxx
Trinkwasser, sofern nicht in Tour enthalten
Xx
Medies gegen Seekrankheit
Xx
Badelatschen und - wenn gewünscht - feste Schuhe für Padar
Xx.
Badekleidung
Xx

8
Welches Variante haben wir bei der Agentur „Red Whale“ in Anspruch genommen und wie waren unsere Erfahrungen?
Unsere Unterkunft empfahl uns die Agentur „Red Whale“ - diese gehört zu einer PADI-Tauschschule. Schon als wir ankamen, wurden wir professionell empfangen. Tour wurde genau erläutert, was kommt an Kosten auf uns zu, welche Ernährungsform, Allergien sonstige Krankheiten, Anprobe Flossen, Check Wetter mit Hafen, Gute Aufklärung!
Wir hatten erst ein wenig Angst, dass wir - so typisch Tour - alles schnell und unter Zeitdruck abhandeln. Waren ja 6 Spots. Aber das war nicht der Fall. Die Guides waren top und haben auf alles geachtet - nachhaltige Getränkeflaschen wurden immer wieder aufgefüllt. Auf Plastik verzichtet. Viel erklärt. Snacks gereicht. Handtücher vorhanden. Immer genügend Zeit an den Spots und nie gedrängelt. Naturverbunden - keine Tiere angefasst und auch andere darauf hin gewiesen. Tauchschulenflair. Haben bei vielen Fragen geholfen. Essen war auch gut und vegan. Der letzte Spot war sensationell! Tolle Korallenlandschaft mit allerhand fischen wie wir sie noch nie gesehen haben. Der Spot Turtle Bay wird selten von Touren angefahren da der letzte Spot hier meist die Insel Kanawa zum Relaxen ansteuern.

9
Kannst Du eine Tour zum Komodo-Nationalpark auch auf eigene Faust unternehmen?
Auf den Dracheninseln Rinca und Komodo darfst Du Dich nicht selbständig bewegen sondern musst immer einen Guide in Anspruch nehmen. Anfahrt geht sicher mit einem Fischerboot. Muss man mal nachfragen.
Erfahre mehr über unseren Ausflug zum Komodo-Nationalpark:
SALAR DE UYUNI 1.0
Du schaust gerne Videos? Kein Problem, hier kannst du uns zum Salar de Uyuni in unserem Vlog begleiten.
SALAR DE UYUNI 2.0
Hier geht es zu unserem zweiten Teil des Salar de Uyuni Abenteuers. Natürlich wieder als Video.
BOLIVIEN GUIDE
Du möchtest deine Reise nach Bolivien planen und benötigst noch ein wenig Inspiration, Tipps, Ideen für eine mögliche Route sowie Informationen zu Land, Kultur und Menschen? Dann schau dir unseren Guide zu Bolivien an.
Made on
Tilda